Vielen Dank für das gelungene Sommerfest 2017

Bei großartigem Wetter, vielen Besuchern und bester Laune feierten wir unser bayrisches Sommerfest.

Wir bedanken uns für den freiwilligen Einsatz und der großartigen Unterstützung vieler Helfer.

 

Herzlichen Dank an

  • den Elternbeirat mit den beiden Vorsitzenden Kerstin Schmidt und Heike Roth
  • Herrn Pfarrer Pasel  für die Gestaltung unserer Freiluftandacht
  • die Eltern für den Auf- und Abbau, Kuchenspenden, Spül- und Verkaufsdienste, verschiedene Leihgaben, ...
  • die Metzgerei Lang aus Königshofen für die Wurstspende
  • die Bäckerei Ramold aus Großenried für die Spende der Lebkuchenherzen
  • die Blumenbinderei Sonja Kormann aus Ansbach für die Spende der Altarblumen
  • die Gärtnerei Höhn aus Bechhofen für die Leihgabe der Lorbeerbäume
  • diverse Privatspender für Dekoration und Wettbewerbspreise
  • an die ganze Gemeinde für das zahlreiche Kommen

Es war ein toller Tag - Fotos dazu in der Fotogalerie


Maibaumaufstellen

Am 09.05.2017 erwischten wir den ersten trockenen Tag und stellten unseren Maibaum auf.

Bei zünftiger Blasmusik, Zwickten und fesch in Tracht tanzten wir fröhlich in den Mai.


Bei uns sind die Hasen los!

Am 03.04.2017 sind bei uns in der Kita zwei kleine Hasen eingezogen. Sie bleiben bis zu den Sommerferien bei uns zu Besuch.

Der selbstgebaute Hasenstall von Familie Baumann ist beinahe wie eine Hasenvilla.

Wir freuen uns auf eine schöne  Zeit - knuddeln, lernen, Verantwortung übernehmen, Gefühle ausdrücken und Freude am Tier haben.


Unsere Teamfortbildung im März - Betriebliche Gesundheitsförderung - Stressbewältigung

Gemeinsam mit dem Team der Katholischen Kita "St. Josef" aus Gunzenhausen nahmen wir an einer Fortbildung im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung teil. Kursleiter war Joachim Fleichaus aus dem "Gesundheitszentrum Fleichaus und Burger" aus Gunzenhausen.

Wir erlebten mit Joachim Fleichaus einen interessanten Tag mit hilfreichen Einheiten zur Stressbewältigung.

Ein Zusammentreffen mit dem Team der Kita Gunzenhausen macht immer sehr viel Spaß!


Fasching in der Kita - "Krawall im Stall"

Am Freitag, 24. Februar feierten alle 4 Gruppen im Haupthaus eine große Faschings-Party.

In lustigen Kostümen, bei einem leckeren Buffet von unseren Mamis, bei Stimmungs-Musik und viiiiiel Konfetti hatten wir richtig Spaß!


Winteraktion "Sternenzauber" für Familien mit Spendenaktion

 

Am Freitag, 27. Januar organisierte der Elternbeirat eine Winteraktion unter dem Motto "Sternenzauber" für die Familien der Kita und der ganzen Ortsgemeinde.

Der Elternbeirat zauberte mit selbstgebastelten Sternen, Lichterketten und einem Lagerfeuer eine heimelige Atmosphäre auf den Kita-Hof.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt; an Stehtischen konnten sich die Besucher eine leckere Rinderkraftbrühe mit Nudelsternchen, deftige Mettwurst-Brote, Brote mit selbst gemachtem Frischkäse, Sternen-Muffins und Früchtepunsch (auf Wunsch mit Rum) oder Kaltgetränke schmecken lassen. 

Außerdem sammelte der Elternbeirat Spenden, welche neben dem Erlös des Abends,  für die geplante Anschaffung eines Krippenwagens hergenommen werden sollen.

 

Das Kita-Team unterstützte den Elternbeirat mit einem kurzen Sternen-Theater und schminkte funkelnde Sternen-Gesichter.

 Es war ein sehr schöner Abend! Wir hätten uns dennoch ein bisschen mehr Besucher gewünscht ...


Unsere Teamfortbildung im Januar 2016 - DrumsAlive

Zum Abschluss unseres Teamtages durften wir noch ein besonderes Erlebnis in Sachen "Teamgeist stärken" erfahren.

In der Backstube der Bäckerei Ramold in Großenried bereiteten wir selbst  Plunderteig zu, aus dem wir leckerere Nusshörnchen, Quarktaschen und Mohnschnecken formten. In 2er-Gruppen traten wir das "große Backen" an, bei dem wir auch noch lernten einen 4er-Hefezopf zu flechten. Alle Backwaren wurden am Tag darauf in der Bäckerei gebacken und ganz frisch zum Verzehr für alle Kinder in die Kita geliefert.

 

Wir hatten einen interessanten Tag mit vielen wertvollen Erfahrungen für unsere weitere Arbeit mit den Kindern!

 

Nicht jene Mannschaft mit den besten Einzelspielern, sondern jene, die als Team am besten harmoniert, geht meistens als Sieger vom Platz.